Tag der Pressefreiheit: ICIJ-Direktor über #worldpressfreedomday

Standing together for press freedom on World Press Freedom Day

Gerard Ryle, Direktor des internationalen Recherche-Netzwerks ICIJ, spricht im Video über die Wichtigkeit der Pressefreiheit. profil-Journalist Michael Nikbakhsh ist Mitglied des "International Consortium of Investigative Journalists".

Das globale Journalisten-Netzwerk ICIJ hat unter anderem die "Panama Papers" veröffentlicht und besteht aus mehr als 200 Investigativjournalisten aus über 80 Ländern.

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat den 3. Mai auf Vorschlag der UNESCO im Jahr 1993 zum Welttag der Pressefreiheit erklärt. Den ersten Welttag der Pressefreiheit gab es 1994.

Lesen Sie weiters:

Tag der Pressefreiheit: Van der Bellen warnt vor politischer Zensur.

Michael Nikbakhsh wird Mitglied des ICIJ.