© APA - Austria Presse Agentur

Österreich
05/20/2021

Umfrage: 47% für Rücktritt von Sebastian Kurz bei Anklageerhebung

41% der Österreicher und Österreicherinnen sind gegen einen Rücktritt, 12% sind unentschlossen.

Wie eine vom Meinungsforschungsinstitut Unique research für die aktuelle profil-Ausgabe durchgeführte Umfrage zeigt, befürworten 47% der Österreicher und Österreicherinnen einen Rücktritt von Bundeskanzler Sebastian Kurz, sollte er von der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) wegen mutmaßlicher Falschaussage angeklagt werden. 41% der Befragten sprechen sich wiederum für einen Verbleib von Kurz im Amt aus. 12% antworten auf die Frage nach einem Rücktritt bei Anklageerhebung mit „weiß nicht.“

eine 23degrees Grafik Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine 23degrees Grafik zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte 23Degrees zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.