Der Medzininer Christoph Wenisch kritisiert die Corona-Politik der FPÖ scharf.

© APA - Austria Presse Agentur

Zitate der Woche
09/17/2021

Virologe Wenisch zu Kickl: "Das ist einfach ein totaler Blödsinn"

Elektroautos können nicht fliegen, noch immer Corona und alle gegen die FPÖ. Die Politik-Zitate der Woche.

"Bitte, lieber Herbert. Und wie Sie sehen, wir verstehen uns nicht nur wunderbar, wir kämpfen gemeinsam." - Keine Spur von Differenzen, meint der wahlkämpfende FPÖ-Oberösterreich-Parteichef Manfred Haimbuchner - nun Seite an Seite mit dem einst verschmähten Herbert Kickl.

"Das alles hat ja nur das Ziel, die Leute so zu frustrieren, dass sie sagen, 'ich stürze mich jetzt freiwillig in die Nadel'." - Der FPÖ-Chef weiterhin Maßnahmen- und impfkritisch.

"Das ist einfach ein totaler Blödsinn." - Virologe Christoph Wenisch glaubt anders als die FPÖ nicht daran, dass ein starkes Immunsystem vor Corona schützt.

"Der würde, wenn er Student wäre bei mir oder auch bei der Ursula, einen Fünfer kriegen." - ... und hat eine klare Meinung von Parteichef Kickls Medizin-Expertise.

"Die Freiheitlichen gefährden mit ihrer Propaganda die Gesundheit Tausender Menschen. Sie stellen sich damit politisch ins Eck der Corona-Leugner." - Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) über den Ex-Regierungspartner.

"Es werden alle krank, unabhängig von der Parteizugehörigkeit." - Und auch Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres hat eine Botschaft für die FPÖ.

"In geschlossenen Räumen können sich nicht nur Sitznachbarn anstecken, sondern alle." - ...schüttelt aber auch über Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) gewissermaßen den Kopf.

"Viele Methoden Jörg Haiders erinnern mich eher an Kurz, nicht an Kickl." - Die ehemalige FPÖ- und LIF-Politikerin Heide Schmidt schaltet das Populisten-Radar ein.

"Da kennen sich ja bald die Nachbarn nicht mehr." - Nein zu Mietshäusern am Land, sagt Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl.

"Auch ein Elektroauto wird nicht fliegen können." - Straßen bauen will Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.