Slideshow öffnen
Österreich

Die Regierungsklausur in Bildern

Die ÖVP-FPÖ-Koalition hat sich am Donnerstag auf Schloss Seggau in der Steiermark zu ihrer ersten Klausur eingefunden, um erste Vorhaben aus dem Regierungsprogramm umzusetzen. Schwerpunkte waren die Entlastung kleiner Einkommen und die Familienbeihilfen-Kürzung für Kinder im Ausland.

Schwerpunkte der Regierungsklausur

  1. Entlastung kleiner Einkommen durch Senkung der Arbeitslosenbeiträge
  2. Familienbeihilfen-Kürzung für Kinder im Ausland
  3. Deregulierung-Offensive
  4. Energie- und Klimastrategie
  5. Einsparungsmaßnahmen im System
  6. Erhalt des Militärgymnasiums Wiener Neustadt

Die beiden Hauptthemen waren zum einen die Entlastung der kleinen Einkommen, die man in einem ersten Schritt mittels Senkung der Arbeitslosenversicherungsbeiträge erreichen will, von der Einkommen bis zu 1.948 Euro profitieren sollen. Und zum zweiten die Kürzung der Familienbeihilfe für Kinder im Ausland. Lesen Sie hier mehr dazu.

Mehr zum Thema:

Regierungsklausur: Kurz und Strache präsentierten Ergebnisse

Kommentar verfassen
  • So, 07. Jan. 2018 21:37

    Arbeiten Sie online jetzt so einfach im Internet. Sie können innerhalb weniger Stunden einen beträchtlichen Betrag verdienen. Meine tägliche Zahlung ist 600 $, ich arbeite nur ein paar Stunden auf Facebook

    Sie können es hier überprüfen ... >>>>>>>> ­w­w­w.A­r­b­e­i­t­1­0.c­o­m

    Melden