© APA - Austria Presse Agentur

Österreich
10/02/2020

Zitate der Woche: "Das Virus nervt jeden"

Die Politik-Zitate der Woche.

"Das ist nicht nur eine Ente, das ist eine ganze Entenfarm." - Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) weist Gerüchte über einen bevorstehenden zweiten Lockdown zurück.

"Das Virus nervt jeden. Wir alle haben es satt. Aber es ist leider wieder da." - Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) schickt die Polizei los.

"Die Corona-Ampel ist absolut unterschätzt." - Anschober sieht grünes Licht fürs Comeback.

"Das war ein Versagen." - Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) ist mit der Corona-Ampel weniger zufrieden.

"Man muss die Feste feiern, bevor sie Sinnlosregeln zum Opfer fallen." - FPÖ-Klubchef Herbert Kickl beim blauen Bieranstich.

"Wie sehr muss dich der Herrgott lieb haben, dass er dir zwischendurch einen Tritt in den Hintern verpasst?" - Heinz-Christian Strache wahlkämpft mit Gottes Segen.

"Die Zeiten sind vorbei, wo man lockerflockig in ein Auto steigt, um in der Innenstadt Kaffee zu trinken." - Die Wiener Grünen-Chefin Birgit Hebein pocht auf Verkehrsberuhigung.

"Wenn Sobotka ein Skifahrer wäre, dann hätte er 'Novomatic' auf der Brust." - Kai Jan Krainer, SP-Fraktionschef im Ibiza-U-Ausschuss, ortet beim Nationalratspräsidenten Glücksspielhintergrund.

"An sich fehlt gar nix." - Der frühere Präsident des Verfassungsgerichtshofs Ludwig Adamovich hält die Verfassung zum Jubiläum hoch.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.