Paris Hilton und Demi Lovato: Heillos overdressed am Herd

Paris Hilton und Demi Lovato: Heillos overdressed am Herd

© Kit Karzen/Netflix

Aufgedreht
08/13/2021

„Cooking with Paris“: Ist das Schnittlauch?

Amy Schumer, Paris Hilton und Selena Gomez haben ihre eigenen Kochshows – dabei können sie gar nicht kochen. Was ist so cool daran, sich kulinarisch zu blamieren?

von Lena Leibetseder

Paris Hilton weiß nicht, wie Schnittlauch aussieht, und sie kennt auch keine Grillzange. Glitzernd und heillos overdressed lässt sie in der neuen Netflix-Serie „Cooking with Paris“ Speck beinahe anbrennen und rauscht in opulenten Abendkleidern durch Lebensmittelgeschäfte und Märkte. Dabei wirkt sie ähnlich deplatziert wie der Elefant im Porzellanladen: Paris Hilton im Supermarkt.

Die Show-Prämisse: Hilton will mit illustren Freund:innen wie Kim Kardashian oder Demi Lovato ihr kulinarisches Repertoire erweitern; dafür hat sie ein eigenes Rezeptbuch angelegt, die Zutatenlisten hat sie aus dem Internet mit Filz- und Glitzerstiften abgemalt. Nach welcher Anleitung sie eine „fluffy“ Frittata kocht, ist aber ohnehin nebensächlich, die Show fungiert als Bühnenbild für die Marke Paris Hilton und deren Erweiterung um einen häuslichen Faktor. Schließlich will Hilton ja bald eine Familie gründen, und als Mutter muss sie kochen können, findet sie.

Ähnlich unwesentlich ist die eigentliche Kochkunst in der Show „Amy Schumer Learns to Cook“ (zu sehen auf dem US-Streamingdienst discovery+). Die eigene Ahnungslosigkeit hat sich die Komödiantin Schumer immerhin gleich in den Titel geschrieben, als Lehrer hat sie ihren Ehemann, den Koch Chris Fischer, auserkoren. Auch US-Popstar Selena Gomez holt sich in „Selena + Chef“ (HBO Max) kulinarisch versierte Profis an den Herd und werkt unter Anleitung prominenter Köch:innen wie Ludo Lefebvre oder Roy Choi. Es ist ein trendiges Erfolgsrezept, sich charmant unbedarft in der eigenen Küche zu geben. Als Zuseher:in fühlt man sich überraschend verbunden mit Paris Hilton, die natürlich genau weiß, was sie tut, wenn sie lustlos am Herd steht und mit Küchengeräten hantiert, deren Namen sie erst erfragen musste. Und wenn der pinke Ravioli-Nudelteig sich nicht durch die Nudelmaschine drehen lässt, schmeißt sie eben Tiefkühl-Ravioli in die Pfanne.

Jetzt auf Spotify: Die Songs der Woche von Lena Leibetseder und Philip Dulle in der Aufgedreht-Playlist. Jeden Freitag neu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.