Christina Hiptmayr und Joseph Gepp

Christina Hiptmayr und Joseph Gepp

© Alexandra Unger

Klima-Podcast
12/31/2021

Brief an das Neujahrsbaby

Tauwetter #25: Wie sieht die Welt im Jahr 2052 aus? Hat die Staatengemeinschaft die Klimakrise in den Griff bekommen?

von Christina Hiptmayr, Joseph Gepp

Es ist das Jahr 2052. Österreichs Neujahrsbaby 2022 feiert seinen 30. Geburtstag. Sind all die schlimmen Vorhersagen betreffend Klimakatastrophe eingetroffen? Oder konnte die Weltgemeinschaft die Kurve doch irgendwie kratzen und das Schlimmste abwenden?

Das Neujahrsbaby fragt sich vielleicht, in was für eine Welt es geboren wurde. Es fragst sich vielleicht, wie die Generation seiner Eltern damals getickt hat. Wie es dazu kam, dass seine Realität so ist, wie sie ist. Was die Menschen damals bloß falsch gemacht haben.

Christina Hiptmayr und Joseph Gepp senden einen Brief in die Zukunft und versuchen eine Erklärung.

Der profil-Podcast bei Apple Podcasts, bei Google Podcasts und Spotify.

„Tauwetter“, das bezeichnet Zeiten der Schneeschmelze ebenso wie Phasen politischen Aufbruchs. „Tauwetter“, so heißt auch der neue profil-Podcast zur Klimakrise und deren Bekämpfung - mit Fokus auf Österreich. Er erscheint jeden zweiten Freitag.

Folgen Sie uns auch auf Twitter.