Streitgespräch

„Das Ruanda-Modell ist der Weg zu einem humaneren Asylsystem“

Der Migrationsforscher Gerald Knaus will Asylverfahren in Staaten wie Ruanda auslagern, seine Kollegin Judith Kohlenberger hält dagegen: Zuallererst müsse die EU ihre eigenen Gesetze befolgen.

Von Siobhán Geets und Franziska Tschinderle

Alles zu Signa

Zur Frage der Nation. Der profil-Politikpodcast

Meinung

Mehr aktuelle Artikel

faktiv

profil-Umfrage